ich begrüße Sie recht herzlich in unserem

 

Informationsportal

für Stoma zurückverlagerte Patienten nach Darmkrebserkrankung

 

aktualisiert am 21. März 2019 | erstellt im Juli 2017

Etwa jede 7. Krebserkrankung betrifft den Darm, sie ist die dritthäufigste Krebserkrankung nach Brust- und Prostakrebs.

Darmkrebs, hier das Kolorektale Karzinom Dickdarm oder Mastdarm (Rektum), was bei Frauen zu den zweithäufigsten, bei Männern zu den dritthäufigsten Tumorerkrankungen zählt.

Mit Diagnosestellung, Therapieverfahren, Operation und Anlage eines Anus Praeter (Stoma) > hier doppelläufiges Illeostoma was der Abheilung der Anastomose (Darmnaht) dient, können Patienten meist wieder Stoma zurückverlagert werden.

Stoma-Rückverlagerung nach einer Darmkrebserkrankung, eine ganz alltägliche Situation und Operation für Chirurgen. Für den Patienten eine große Herausforderung.

Eigens geführte Dokumentationen zeigen...

Patienten die Stoma rückverlagert werden können, oder bereits ihre OP hinter sich gelassen haben, fehlt es an Informationen, Hilfestellungen.

 

Mit unseren Seiten möchte wir Sie gern unterstützen, informieren und Hilfestellungen anbieten.

Zur Orientierung dienen dabei die Menüpunkte in der rechten Navigationsleiste.

 


 

 

 

                                   

                    LEITFADEN zur Stoma-Rückverlagerung

                                    nach Darmkrebserkrankung

                                            "Rektumkarzinom"

                                                   von Betroffenen für Betroffene

                                                                      4. Auflage

 

                                              

                         

Der LEITFADEN ist über unser Kontaktformular kostenfrei bestellbar 

 

Das Projekt / LEITFADEN wurde unterstützt und gefördert von der       AOK - die Gesundheitskasse in Hessen

 

 

Stoma-Rückverlagerung nach Darmkrebs ist eine Partnerseite der

DEPRESSIONEN-Selbsthilfe "Neue Wege" Hofgeismar/Hümme

und nach § 20h Sozialgesetzbuch V gefördert

 

 


© 2019  Stoma-Rückverlagerung nach Darmkrebs     -     Impressum | Datenschutz

 

Nach oben